Wie viel Geld hat ein Hotel im Notfall?

Es gibt viele Faktoren, die vorhanden sind, bevor entschieden werden kann:

Standort :-

  • Länder wie China, Indien, Malyasia usw., in denen die Menschen Bargeld bevorzugen, haben eine enorme Anzahl von Einzahlungen im Vergleich zu einigen europäischen und amerikanischen Ländern, in denen Plastikgeld verwendet wird, möglicherweise eine geringere Menge an Geld
  • Bestimmte Bundesstaaten wie Vegas oder Großstädte wie London, New York, Hongkong und Singapur waren riesige Transit-Touristen, oder es werden auch riesige Summen an Einlagen in lokaler Währung vorhanden sein, um Forex-Dienstleistungen zu erbringen.
  • Resorts: -wenn abgelegene Orte wie Tahati, Fidschi oder eine kleine Insel in Hawaii oder im Nirgendwo nur sehr wenig Ersatzwährung haben, da Urlauber All-Inclusive-Preise im Voraus bezahlen und für Aufenthalte in Resorts nicht viel Bargeld benötigen .

Art des Hotels: –

  • Casino-riesige Geldsumme
  • Hotels: – 5 Sterne werden viel mehr Bargeld haben, um eine Vielzahl von Gästen aus verschiedenen Ländern bedienen zu können.
  • Motels und Backpacker haben im Notfall nur sehr wenig Bargeld zur Verfügung.

Es gibt weitere Faktoren, die sich auf die Art des Managements, die Kunden, die Verträge mit Anbietern und deren Zuverlässigkeit auswirken. Ja, manchmal ist Bargeld erforderlich, um Lebensmittel oder Lebensmittel zu kaufen, die von Anbietern nicht geliefert werden können.

Was meinen Sie mit „Geld in Notfällen“?

Wenn Sie Bargeld meinen, dann entspricht es normalerweise dem, was in der Kasse steht. Normalerweise ist das nicht viel – heutzutage zahlen die meisten Gäste per Karte oder Überweisung.

Wenn Sie Gelder meinen, dann entspricht dies dem, was das Unternehmen derzeit auf seinen Bankkonten hat. Das kann alles von Zehntausenden bis Millionen von Dollar sein.