Wie entferne ich Kalkablagerungen aus den Rohren in meinem Gebäude?

Ich muss davon ausgehen, dass Sie sich in einem Gebiet mit hartem Wasser befinden und seit Jahren nichts dagegen unternommen wird.

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, die für ein Hotel machbar sind.

  1. Eine schnelle und schmutzige Methode, bei der das Hotel für einige Wochen geschlossen werden muss: Geben Sie einen milden sauren Reiniger in das System und lassen Sie es eine Weile einwirken, bevor Sie es ausspülen. Dies wird hoffentlich die Ansammlung beseitigen, ist jedoch zeit- und materialaufwendig. Dies sollte nur von einem Fachmann durchgeführt werden, da Chemikalien verwendet werden, die nicht wirklich zum Trinken geeignet sind.
  2. Eine lange, langsame Methode, mit der sich das Kalzium über Jahre hinweg wieder im Wasser auflöst: Installieren Sie einen handelsüblichen Wasserenthärter, der den weiteren Aufbau stoppt und die Ansammlung allmählich auflöst.

Beide Methoden haben den einen Nachteil, dass sie einige Zeit später Klumpen von gehärtetem Kalzium in den Abfluss bringen. Geräte mit einem Filter in der Wasserzufuhr müssen regelmäßig gereinigt werden (z. B. Geschirrspüler und Waschmaschinen).


Ich habe in meinem Hotel die zweite Methode (Wasserenthärter) verwendet, bei der das System innerhalb weniger Monate problemlos funktioniert und der Vorteil besteht, dass Tee und Kaffee viel besser schmecken. Das Jahrhundert der Ansammlung von hartem Wasser ist jetzt vorbei, aber nach acht Jahren muss ich immer noch alle drei Monate die Filter der Waschmaschine reinigen. Es müssen immer noch einige Splitter und Körner ungelösten Calciums entfernt werden.
Die Duschköpfe müssen nicht mehr so ​​oft gewechselt werden, die Toiletten sind leichter zu reinigen und die Wasserkocher lassen sich nicht mit Schmutz und Pelz einreiben. Kaffeemaschinen funktionieren noch viele Jahre länger als früher.
Ich kann diese Methode nur wärmstens empfehlen, es sei denn, es handelt sich um einen Notfall, bei dem das Wasser in einigen Bereichen nicht mehr fließt.