Wem gehört das Drake Hotel in Chicago?

Es ist ein bisschen kompliziert. Jemand besitzt das Gebäude, jemand besitzt das Land (Luftrechte) und Hilton verwaltet es.

Zuletzt habe ich nachgesehen, dass das Gebäude einem Unternehmen gehört, dem zwei Firmen aus Chicago, Lodging Capital Partners LLC und Walton Street Capital LLC, angehören. Sie zahlten dafür im August 2006 55 Millionen US-Dollar.

Das Grundstück befindet sich im Besitz einer Partnerschaft, zu der Mitglieder der Familie Stanley Brashears (Phillips Martin Real Estate) und anderer Familien gehören, die seit dem Bau des Hotels im Jahr 1920 mit dem Hotel in Verbindung gebracht wurden.

Wie ist das passiert? 1979 wurde von den Eigentümern ein “Erbpachtvertrag” geschlossen, damit sie das Gebäude verkaufen konnten. Die Partnerschaft “pachtet” das Grundstück an den Bauherrn, der eine Miete von ca. 6 Mio. USD pro Jahr zahlt. Dieser Mietvertrag läuft im Jahr 2059 aus, und dann würde das Eigentum an dem Gebäude auf die Partnerschaft zurückgehen.

Verwandte Artikel:
http: //www.chicagorealestatedail…
http: //www.chicagorealestatedail…

Der Drake ist im Besitz der Hilton Hotels Corporation.

[1] http://www1.hilton.com/en_US/hi/…

Nein, es ist ein Erbpachtvertrag und gehört einer prominenten Familie in Chicago. Hilton hat eine Managementvereinbarung mit Investoren, die den Mietvertrag besitzen.