Sind niedrige Löhne und höhere Trinkgelder wirklich die beste Methode, um Kellner und andere im Dienstleistungssektor zu entschädigen?

Ich weiß nicht, welcher Ethikkodex anderen beigebracht wurde, aber mir wurde beigebracht, dass man es gut macht oder gar nicht macht , wenn man irgendeine Arbeit macht .

Ich arbeite in einer Branche, die keinerlei Trinkgeld fördert . “Wir brauchen Anreize, oder die Leute werden einfach nicht hart arbeiten. Wenn Sie nicht verlangen, dass die Leute für Tipps arbeiten, werden sie nicht die beste Arbeit leisten, die sie können. Warum sollten sie, wenn sie bereits ausreichend bezahlt werden?”

Hier ist ein Szenario (1):

Sie wohnen in einer Wohnanlage mit 24-Stunden-Sicherheit. Ich bin dein Wachmann. Du gibst mir kein Trinkgeld, also sollte ich keinen Anreiz haben, hart für dich zu arbeiten, oder? Also bist du ein Typ und hast deine Schwester in deiner Wohnung zu Besuch. Sie ist nur deine Schwester und nichts Unnatürliches ist los. Du weißt, ich weiß das . Deine Freundin kommt vorbei. Sie bittet darum, auf dem Besucherparkplatz zu parken und einen Nachtpass zu bekommen. Ich habe keine Lust, eine zu schreiben, also sage ich ihr, dass sie keine braucht, damit ich sie nicht schreiben muss.

Sie wollte dich überraschen und fragt mich, ob du zu Hause bist. Ich weiß, dass sie deine Freundin ist, weil ich dich schon mal mit ihr gesehen habe, Händchen haltend und im Fahrstuhl kritzelnd . Ich sage ihr, du bist zu Hause, aber du hast eine andere Frau in deiner Einheit. Diese “andere Frau” ist seit mehreren Stunden dort und ich habe sogar gesehen, wie du eine schicke Flasche Wein für sie gehst und ein schickes Lieferessen für sie bestellt hast. Ich sage ihr nicht, dass diese “andere Frau” deine Schwester ist. Sie tut weh und fragt, wie kuschelig du mit dieser anderen Frau warst, und ich zucke die Achseln und sage, ich weiß es nicht, aber du kamst ihr wirklich bekannt vor und ich habe dich schon einmal mit ihr gesehen, aber nie, als eine Freundin vorbeikam. Nur wenn es nicht zu erwarten war, dass es eine Freundin gibt.

Szenario 2:

Sie rufen an und sagen mir, dass Sie in der Einheit Nr. 123 sind und eine Pizza kommt. Lassen Sie sie einfach herein. Ich sage sicher. Später kommt ein Pizzabote und sagt, er liefert an # 122. Ich weiß , dass die Einheit falsch ist, weil # 122 im Urlaub ist und Einheit # 124 frei und zum Verkauf steht. Es ist verdammt sicher, dass das deine Pizza ist . Er benutzt das Enterphone (das Einwahlsystem, mit dem man sich in eine Eigentumswohnung stürzt), um die Nummer 122 zu wählen, und vorhersehbar antwortet niemand. (Sie sind nicht zu Hause, erinnerst du dich?) Ich weiß, dass Pizza für dich ist, aber ich korrigiere den Kerl nicht. Als er um ein Klopfen bittet, sage ich ihm, dass Einheit Nr. 122 seine Einreise nicht genehmigt hat, damit ich ihn nicht hereinlassen kann. Er geht genervt und Sie bekommen keine Pizza.

Szenario 3:

Sie haben ein Paket mit sehr wichtigen Rechtsdokumenten . Wenn Sie diese nicht rechtzeitig unterzeichnen, können Sie einen sehr wichtigen Kunden und damit Ihren Job verlieren. Die betreffende Person gibt den Umschlag bei mir ab. Ich lege es in eine zufällige Schublade. Da ich dich nicht sehe, gebe ich es dir nicht. Ich sage meinem Kollegen auch nicht, dass wir es haben oder wo es überhaupt am Schreibtisch ist. Ich gehe dann. Sie kommen an den Schreibtisch und fragen nach diesem Umschlag, aber mein Kollege hat keine Ahnung. Sie bitten ihn, danach zu suchen, aber es ist überhaupt nicht dort, wo es sein sollte, und er findet es nicht. Sie können kein zweites Exemplar bekommen, da dies das Originalexemplar war, die Zeit knapp ist und der Typ, der es für Sie hinterlassen hat, auf einer Geschäftsreise ins Ausland gegangen ist. Sie sind jetzt geschraubt .

Szenario 4:

Ich mag dich aus irgendeinem Grund nicht. Ich mag dich wirklich nicht. Sie möchten die Benutzung des Grills buchen. Sie haben angerufen, um zu fragen. Ich nehme nicht einmal den Grillbuchungsordner heraus, sondern sage Ihnen, dass der Grill bereits für den von Ihnen gewünschten Zeitpunkt gebucht ist. Sie fragen nach einer anderen Zeit. Ich sage es ist dann auch schon gebucht. Du gibst diesen Tag auf. Jedes Mal, wenn Sie anrufen und mich fragen, ob der Grill für eine von Ihnen gewünschte Zeit gebucht werden kann, lüge ich und sage Ihnen, dass er bereits gebucht wurde, damit Sie SOL sind . In meinen Schichten wird Ihnen das Grillen nie gestattet.

Aber hey, mir wird kein Trinkgeld gegeben, es gibt also keinen Anreiz für mich, gut zu arbeiten, oder? Wenn mir niemand ein Trinkgeld gibt, warum sollte ich mich dann darum kümmern, oder?

Hohe Löhne und hohe Trinkgelder oder sogar hohe Löhne und niedrige Trinkgelder haben den Zweck, für Trinkgelder zu arbeiten. Wenn Ihr Einkommen bereits hoch genug ist, was genau ist der Grund, um an Trinkgeldern zu arbeiten? Ganz zu schweigen davon, dass Menschen im Dienstleistungssektor nicht für guten Service belohnt werden sollten. Es gibt einfach keinen Anreiz für Menschen, einen guten Service zu erbringen, wenn sie bereits genug bezahlt bekommen, um das zu tun, was sie tun. Die meisten Leute sehen das als verrückt an, aber sie verstehen nicht, dass Beschäftigung nur ein Katz-und-Maus-Spiel ist. Du tust gerade genug, damit sie dich nicht feuern und sie bezahlen dich gerade genug, damit du nicht aufhörst.

Die Menschen wählen Ziele und reagieren mit diesen Zielen auf Anreize. Eine Kellnerin nimmt Ihre Bestellungen entgegen und bringt Ihnen Essen, weil sie Ihnen einen Gefallen tut. Sie versucht, sich den Tipp zu verdienen, den Sie ihr am Ende Ihres Essens geben werden. Und sie möchte einen exzellenten Service bieten, sonst bekommt sie ein schlechtes Trinkgeld (oder möglicherweise kein Trinkgeld). Gleiches gilt für Zusteller. Sie sagen, sie wissen immer, wo die guten Tipps sind, und sie werden immer schnell zu diesen Orten liefern. Ich glaube, das ist eine falsche Denkweise. Leute neigen nicht dazu, Zusteller zu kippen, die langsam sind. Da sie nicht so viel Trinkgeld geben wie andere Verbraucher, gibt es keinen Grund, sie weniger unterschiedlich zu behandeln. Wenn Sie sie anders behandeln, geben sie Ihnen natürlich kein Trinkgeld. Zusteller bringen mein Essen nicht zu spät, weil ich ein schlechter Kipper bin. Ich bin ein schlechter Trinkgeldgeber, weil mein Essen immer zu spät kommt. Das ist in Ordnung, denn der Zusteller, der mein Essen pünktlich bringt, bekommt von mir ein gutes Trinkgeld.

Alles in allem, was wird Menschen dazu anregen, guten Service zu bieten, wenn sie wissen, dass sie nicht wirklich guten Service leisten müssen, um bezahlt zu werden? Natürlich nichts. Deshalb muss es ein Gleichgewicht zwischen Löhnen und Trinkgeld geben. Die Löhne sollten niemals höher sein als die angegebenen Trinkgelder.

Es ist eine schwierige Frage zu beantworten. Einige von mir sagen, es sei der richtige Weg, aber ein anderer Teil von mir sagt, es sei nicht der richtige. Ich finde es schwierig, ein Kellner / eine Kellnerin zu sein, denn selbst wenn Sie Ihr Bestes geben und den falschen Tisch bekommen, entspricht Ihr Trinkgeld möglicherweise nicht den Erwartungen. Wenn das passiert, scheint es nicht richtig zu sein, aber andererseits habe ich das Gefühl, dass sie härter für ihre Trinkgelder arbeiten. Wenn sie sich also nicht um die Trinkgelder sorgen, weil sie eine höhere Grundvergütung haben, wird ihre Leistung darunter leiden? Ist dies der Fall, ist der Kunde unglücklich und das Unternehmen verliert möglicherweise einige seiner Kunden. Ich hinterlasse normalerweise ziemlich gute Trinkgelder, wenn ich auswärts essen gehe, aber wenn ein Kellner / eine Kellnerin schlecht ist, zögere ich nicht, ein schlechtes Trinkgeld zu hinterlassen.

Das einzige, worüber sich diese Restaurants und Unternehmen Sorgen machen, ist ihr Geschäftsergebnis. Deshalb sehe ich das so schnell nicht ändern. Ich denke, dass die Restaurants das Gefühl haben, dass der Service besser und das Geschäft besser wird, solange die Kellner / Kellnerinnen für Trinkgelder arbeiten. Außerdem ist es fast so, als würden die Kunden die Hälfte ihres Gehalts bezahlen, und das bedeutet mehr Geld in der Tasche des Restaurants.

More Interesting

Was sind die besten Add-Ons / Coupons, die Sie von einem Restaurant lieben und die Sie dazu bringen, wiederzukommen?

Sie sind in einem Restaurant mit der Familie und einem Kind Ihres Verwandten, das an Essen gehustet hat, das nur serviert wurde und von allen gegessen werden soll. Weder die Eltern noch die Großeltern taten oder sagten etwas. Was soll ich machen?

Was ist los mit einem Kellnerjob?

Welches Kriterium würden Sie wählen, wenn Sie eines auswählen müssten, bevor Sie in ein Restaurant gehen?

Was ist eines der teuersten Restaurants in Houston?

Ist es legal, einen kinderfreien Bereich in einem kanadischen Restaurant zu haben?

Wie merken sich Kellner jede Bestellung?

Was ist ein großartiges Restaurant für eine Gruppe von 8-10 Personen in West Hollywood am Freitagabend?

Wenn ein Krankenhaus in Indien eine klimatisierte Abteilung hat, können sie dann in der Endabrechnung eine Servicesteuer wie ein Restaurant erheben?

Wie soll ich mein Restaurant digital vermarkten, um mehr Kunden anzulocken?

Was sind die besten Restaurants in der Nähe des Campus von Wright State?

Ist es üblich, dass ein High-End-Restaurant bei der letzten Reservierung der Nacht sehr pünktlich ist?

Warum gibt es in Europa viele asiatische Restaurants (thailändische, indische usw.), aber kaum afrikanische?

Wie hoch ist die durchschnittliche Gewinnspanne eines Lebensmittelgroßhändlers? Wie viel Prozent könnten wir sparen, wenn wir als Restaurant weiter flussaufwärts gehen?

Welches ist Ihr Lieblingsrestaurant in Columbus, Ohio?