Warum servieren manche Lokale Bratkartoffeln erst nach 17.00 Uhr?

Ofenkartoffeln sind nicht haltbar und brauchen länger, um sich vorzubereiten, als die meisten Gäste bereit sind, zu warten. Daher muss das Unternehmen genügend Kartoffeln backen, um den erwarteten Bedarf zu decken, und es muss entscheiden, wie hoch diese Zahl ist, bevor jemand tatsächlich eine Ofenkartoffel bestellt hat. Diejenigen, die sie backen und die am Ende nicht bestellt wurden, werden aus dem Aufwärmblech gezogen, sobald sie “abgelaufen” sind und an anderer Stelle in der Küche wiederverwendet werden (am wahrscheinlichsten für eine Suppe auf Kartoffelbasis) oder einfach weggeworfen. Der Grund für die zeitliche Beschränkung liegt wahrscheinlich darin, dass nicht genügend Leute Kartoffeln vor dieser Zeit bestellen, um zu rechtfertigen, dass eine Kartoffel in der Aufwärmschale aufbewahrt wird. Der Abfall würde den internen Bedarf an unverkauften Bratkartoffeln für die Herstellung von Suppen übersteigen, und das bedeutet, dass für das Geschäft Geld verschwendet wird.

Das Erfolgsgeheimnis im Restaurantgeschäft besteht darin, zu wissen, wie viel von welchen Lebensmitteln Ihre Gäste an einem bestimmten Tag, auch in einer bestimmten Schicht, konsumieren werden, und die richtigen Zutaten zur Hand zu haben, und in vielen Fällen im Voraus zuzubereiten, um dies zu erreichen Kunden einen ausreichend schnellen Service bieten, ohne diese Bedürfnisse zu überschätzen, um Geld für Lebensmittelverschwendung zu verlieren. Es ist eine empfindliche Linie, um zu gehen; Fehler in beiden Richtungen führen schnell dazu, dass ein Restaurant unrentabel wird und letztendlich versagt.

Ich glaube, das liegt daran, dass die Öfen, aus denen Kartoffeln gebacken werden, für die Zubereitung des Abendessens anderweitig verwendet werden. Wenn Sie einen Ofen zum Backen von Kartoffeln zusammenbinden, wird dieser Ofen für andere Zwecke aus dem Verkehr gezogen.

Sobald die allgemeinen Vorbereitungen abgeschlossen sind, kann der Ofen ein Produkt backen, das am besten aus dem Ofen kommt. Ofenkartoffeln halten sich in Wärmeschalen nicht sehr gut.

Vermutlich sind sie zum Mittagessen nicht annähernd so beliebt, und das Kochen nimmt viel Zeit in Anspruch. Daher ist es sinnvoll, sie nach der Mittagspause zuzubereiten.