Warum haben viele moderne (und teure) Hotels die Badewanne im Hotelzimmer?

Wenn wir über teure Hotels sprechen, fallen sie in die Kategorie der 5-Sterne-, Boutique- oder Luxushotels. Um diese Hotels in Kategorien einzuteilen und dem Thema anzupassen, muss ihre Badezimmergröße groß sein, und daher bieten nur wenige Hotels Badewannen und einen begehbaren Kleiderschrank usw., um den Raum auszugleichen.

Gast- / Geschäftssicht – Zwei grundlegende Gründe, die ich mir vorstellen kann:

  1. Gäste dieser Klasse, die sich teure Hotels leisten möchten, sind an die Kultur der Badewanne gewöhnt. Diese Gäste können häufige internationale Reisende sein und aus Ländern stammen, in denen Badewannen zum größten Teil zur Badgestaltung ihrer Häuser gehören (wie in den meisten europäischen Ländern). Mit der Badewanne in den Hotelzimmern werden solche Marktsegmente erobert, um das Geschäft zu steigern.
  2. Andere potenzielle obere Mittelklasse-Segmente, die solchen Luxus während ihres Urlaubs nutzen möchten, werden umgeleitet, um solche Hotels zu buchen.

Abgesehen davon, dass die oben genannten vielen Budgetklasse-Hotels auch eine Badewanne in ihren Hotelzimmern haben, besteht die einzige Herausforderung in der Verfügbarkeit von heißem Wasser und der größten Herausforderung darin, genügend Gartenraum zur Verfügung zu haben, um die aufbereitete und recycelte große Menge an Abwasser zu nutzen. (Das Abwasser des Gewerbebetriebs darf nicht in das Abwassersystem des Unternehmens / der Gemeinde eingeleitet werden. Es muss für die interne Gartenpflege aufbereitet und recycelt werden.)