Was sind die Unterschiede zwischen einem Hostel und einem Hotel?

Als ich das erste Mal alleine gereist bin, war ich 16 Jahre alt und habe in Hotels übernachtet, weil ich nicht wusste, dass es so etwas wie ein Hostel gibt. Dann habe ich eines Tages über Hostels im Internet gelesen und beschlossen, es auszuprobieren.

  • Neu-Delhi

Hier habe ich meine erste Erfahrung in einem Hostel gemacht. Ich betrat die Herberge und das ist die Aussicht. Ich konnte das Konzept nicht fassen, dass nur eine Unterkunft so viel Spaß machen kann, und alle, die dort arbeiten, waren entspannt und sehr aufmerksam auf Ihre Bedürfnisse und versuchten, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Dann ging ich in mein Zimmer, das ein Vierbettzimmer war.

Dies war der Raum und es gab 3 andere aus 3 verschiedenen Ländern. Ich bin immer noch mit dem Kerl befreundet, den ich zuerst im Raum getroffen habe. Seine Geschichten über das Reisen um die Welt sind so erstaunlich, wie Sie sich vorstellen können, als wäre er einmal in Westafrika gewesen und musste einige Tage in einem Gefängnis verbringen, das von den Rebellenkämpfern kontrolliert wird.

Während in einem Hotel meine Erfahrung war, Grüße von einer sehr professionellen Rezeption, deren einzige Aufgabe es ist, sicherzustellen, dass Sie sich über nichts beschweren, ist es ihnen egal, ob Sie Spaß auf Ihrer Reise haben oder nicht.

Dann wird dich jemand in dein Zimmer bringen, wo du niemanden hast, mit dem du deine Geschichten teilen kannst und wie aufregend dein Tag war.

Iss einfach dein Essen, schau dir vielleicht einen Film an und schlafe dann.

Mein Leben wurde viel interessanter, als ich anfing, Hostels anstelle von Hotels zu benutzen. Jetzt versuche ich tatsächlich, Hotels so lange wie möglich zu meiden, da Hostels immer mehr Spaß machen. Zeitraum.

  • Herberge

Es gibt immer jemanden zum Feiern.

  • Hotel

Sie sind nur eine andere Person, die dort bleibt.

Jetzt sagst du mir, welche würdest du bevorzugen?

Siddharth Anburajan liest die Frage.

Und plötzlich taucht der Kopf des schlafenden Nerds in ihm auf, ein manischer Schimmer in seinen Augen. Es hatte die Vertrautheit der Frage gespürt; Es war genau die gleiche Frage, die bei den Schulprüfungen für fünf Punkte auftauchte: „Unterscheide zwischen …“.

Mit schnell schlagendem Herzen plant er eilig, die Tabellenspalte zu zeichnen, die er für solche Fragen verwendete.

Der vernünftigere Teil von ihm stellt sich die Reaktion anderer Quoraner vor und visualisiert die Mittelfinger, die sie gemeinsam erheben würden, wenn er eine Tabellenspalte in eine Quora-Antwort aufnehmen würde. Er versetzt den Nerd wieder in den Schlaf und schreibt die Antwort weiter wie früher, als er vergaß, sein Lineal zur Schule zu bringen …

Hotel: Meistens ist es weitaus besser, als Sie es sich vorstellen.

Hostel: Es ist immer etwas schlimmer als Sie es sich erhoffen.

Hotel: Sie bezahlen für Ihre Sachen, um sicher zu sein.

Hostel: Du betest dein Herz aus, dass dein Hab und Gut bei dir bleibt.

Hotel: Sie haben das Recht, den Nachbarn zu bitten, die Lautstärke seiner Stereoanlage zu verringern.

Hostel: Sie müssen sich sicher sein, den Nachbarn zu bitten, dasselbe zu tun.

Hotel: Wenn Sie essen, fragen Sie sich, ob das Essen das Geld wert ist, das Sie dafür bezahlt haben.

Hostel: Wenn du dein Essen isst, fragst du dich, warum du nicht dafür bezahlt wirst, dass du es essen musst.

Hotel: Der Manager des Hotels sagt – “Wir hoffen, Sie wieder zu sehen”, wenn Sie den Ort verlassen.

Herberge: Der Direktor der Herberge sagt: “Ich hoffe, ich sehe dich nie wieder.”

.

.

.

Der Nerd: Haben wir die vollen fünf Punkte für die Frage bekommen, die wir geschrieben haben?

Ich: Bitte schlaf weiter …

Hotels – Teurer und luxuriöser als andere und Gäste haben ihr eigenes Schlafzimmer und Badezimmer.

Hostel – Ein Backpacker-Hostel bietet preiswerte Unterkünfte für Reisende, oft in einem Schlafsaal. Sie sind viel billiger als Hotels,

In einem Hostel haben Sie höchstwahrscheinlich keine angeschlossenen Toiletten. Niemand wird Ihr Essen aus dem Chaos bringen, kein Zimmerservice. Niemand wäscht deine Kleidung. Niemand macht dein Bett. Kein Weckruf. Keine Autos mit Chauffeur. Niemand an der Rezeption wird Sie mit oberflächlicher Süße begrüßen.